Logo Monatsprognose

Matthias S. Email am 04.04.2013 um 00:21 Uhr
Hallo,
wie sieht es denn mit den Tipps überhaupt aus ? Stimmen denn nun die Auswertungen vom Winter 2012/13 ? Es wurden ja die nicht veränderten Tipps gewertet, was geschieht nun mit den noch in der verfügbaren Zeit bis zum 03. d. M. geänderten Tipps ? Wurden oder sind die ungültig ? Gibts die noch oder wurden die gelöscht ? Wäre ja schade für die Tipper die nachträglich näher am Ergebnis gelegen haben als vorher mit dem Originaltipp.....würde mich mal freuen wenn es da Aufklärung gibt....
Viele Grüße Matthias
Finnewetterfrosch Email am 13.03.2013 um 15:43 Uhr
Hallo Turnierleitung, hallo Jörg!
Irgendwie komme ich nicht klar. In den Witertipps stehen andere Zahlen als in der Wintervorauswertung. Welche gelten denn nun?
Grüße von der Finne
Dietmar
Turnierleitung Email Website am 30.08.2012 um 14:02 Uhr
@Marcus Mehnert: Eine laufende Mittelbildung wäre verwirrend, wenn jedes Jahr andere Klimawerte als Referenz benutzt werden. Daher gab es von offizieller Seite (DWD und WMO) bisher nur alle 30 Jahre eine Umstellung. Erst seit Mitte 2011 wird vom DWD zusätzlich noch die Referenz 1981-2010 für seine Monatsrückblicke benutzt. (Wir hier bei Monatsprognose.de bieten ab Anfang 2013 auf unserer Seite "Vieljährige Werte" auch noch die Mittel 1983-2012 an).

Für klimatologische Zwecke sowie zur Ermittlung des Trends gibt es eine ganze Palette zusätzlicher Auswertungsmöglichkeiten, da die zugrundeliegenden Daten als Zeitreihe vorliegen.

Viele Grüße,
das Monatsprognose.de-Team
Marcus Mehnert Email am 20.08.2012 um 12:51 Uhr
Spannend insbesondere an heißen Tagen wie heute, wo alle meinen, dass sei ja nicht normal...

dazu habe ich mal eine Frage? Wieso werden Temperaturmessungen nicht laufend im Durchschnitt berücksichtigt? (1990 ist jetzt schon 22 Jahre her.)

An dem Durchschnitt könnte man dann auch eher eine klimatische Tendent erkennen, oder?

Stefan aus Fürstenwalde Email Website am 14.03.2012 um 03:30 Uhr
Interessante Monatsstatistiken! Genau nach meinem Geschmack.

Grüße!
Stefan

P.S.: Würde mich natürlich über Gegenbesuch freuen.
Stefan aus Fürstenwalde Email Website am 14.03.2012 um 03:25 Uhr
Hi!

Wollte einfach mal einen lieben Gruß da lassen. Eine interessante Homepage habt ihr da! Werde mich gleich mal umsehen...

Grüße,
Stefan
Turnierleitung Email Website am 05.03.2012 um 12:29 Uhr
Hallo Jürgen,
danke für den Hinweis! Für die nun einsehbare vorläufige Februarauswertung wurde der Sonnenschein-Tipp des Benutzers Helmut auf 55% geändert. Auch in Zukunft schauen wir nun die Tipps vor der Veröffentlichung genauer an, da die automatische Plausibilitätskontrolle leider keine guten Dienste leistet.
Viele Grüße,
das monatsprognose.de-Team
Jürgen H. Email am 06.02.2012 um 12:12 Uhr
Hallo,

ich habe eine "Reklamation" bzgl. des automatisch erzeugten Mittelwert-Tipps für die Zweimonatsprognose Februar. Dieser liegt bei 125%, obwohl fast alle User einen geringeren Wert abgegeben haben. Der Tipper Helmut hat aber mit über 550% einen astronomisch unmöglichen Tipp abgebeben (das wären fast 400 Sonnenstunden, die lichte Tageslänge liegt jedoch unter diesem Wert!). Möglicherweise ja ein Tippfehler. Auf jeden Fall sollte man diesen Wert aus der Mitteltipp-Berechnung herausnehmen.

Beste Grüße,
Jürgen
Turnierleitung Email Website am 16.01.2012 um 01:52 Uhr
Hallo Dietmar!

Leider haben wir schon wieder das "Jahresanfangsproblem", wobei die Jan-/Feb-Links auf der Auswertungsseite des laufenden Jahres erst nach deren Auswertung angezeigt werden (in der Datenbank sind sie noch im Verzeichnis für 2011 angelegt).

Man sieht diese Tipps dann nur über den Hinweis auf der Startseite (zweites Sternchen von oben, News vom 04.01.) oder durch die direkte Eingabe folgender URLs:

http://www.monatsprognose.de/auswertung/m2_2011_01_Tipps.html

http://www.monatsprognose.de/auswertung/2011_02_Tipps_2Monatstipp.html

Viele Grüße,
Jörg
Turnierleitung monatsprognose.de

PS: Für die Anliegen unserer Stammteilnehmer haben wir stets ein offenes Ohr - ein berechtigter Nachfrager ist da natürlich noch lange keine Nervensäge. Smiley :smurf:
Braunsrodawetter am 14.01.2012 um 16:16 Uhr
Hallo!
Schon wieder ich. Arrrgh, Nervensäge!
Wo sind denn bei 2012 die Tipps für Januar und Februar geblieben? Ich sehe da nur den Wintertipp.

Grüße
Dietmar
Turnierleitung Email Website am 18.10.2009 um 22:27 Uhr
Hallo Braunsrodawetter!
Leider gab es bei uns einige technische Schwierigkeiten, wobei einige Tipp- und Auswertungsseiten nicht richtig verlinkt waren. Dank des schnellen Einsatzes unseres Technikers Christian ist diese kleine Panne jedoch jetzt behoben Smiley :hurra:
Wir bitten um Entschuldigung!
Braunsrodawetter Email am 06.10.2009 um 17:57 Uhr
Hallo!
Sorry, ich kann die 2Monatstipps der Tipper für den Oktober immer noch nicht finden. Oder stelle ich mich zu blöd an?

Dietmar
Turnierleitung Email Website am 25.06.2009 um 19:30 Uhr
Hallo Braunsrodawetter!
Ja, eigentlich hast Du recht - nur war meine Maus wohl etwas zu voreilig und hat den Link etwas zu früh angeklickt Smiley :whistle:
Die Juli- und August-Seite werden natürlich ab dem 02.07. mit euren vollständigen Tipps nochmals aktualisiert, wie gehabt.
Viele Grüße,
Jörg
Turnierleitung monatsprognose.de
Braunsrodawetter Email am 25.06.2009 um 13:29 Uhr
Hallo!
Wieso kann man jetzt schon die 2Monatstipps vom August sehen? Sollte das nicht erst nach dem letzten Termin für die Eingabe geschehen?

Fragende Grüße
doris Email am 11.05.2009 um 13:51 Uhr
Ich finde den Aufbau der Seite sehr gut. Macht weiter so.
MoPro-Turnierleitung Email Website am 26.03.2009 um 15:56 Uhr
Hallo Braunsrodawetter!

Die Bewertung der nicht abgegebenen Prognosen wurde in Angleichung an das System von Wetterturnier.de auf "Mittelwert minus Standardabweichung" geändert, um die nicht teilnehmenden Spieler nicht zu hart zu bestrafen - dies wurde in den letzten Monaten vielfach kritisiert.

Bei diesem System landen nun Nichtteilnehmer im hinteren Drittel - dies schützt vor einem "Totalabsturz" in der Jahreswertung, wenn ein ansonsten guter Teilnehmer einmalig an der Abgabe gehindert ist, aber freilich können die schlechtesten Einzelteilnehmer (wie z.B. im Januar Jörg und Reisbauer) auch noch schlechter sein, aber damit müssen sie leben Smiley ^^

Du siehst: Alles hat seine Vor- und Nachteile.

Wenn in einigen Monaten der "Autotipp" eingeführt wird, braucht es aber zumindest für die Stammteilnehmer gar keine fehlenden Prognosen mehr geben Smiley :)

Viele Grüße,
das Monatsprognose.de-Team
Braunsrodawetter am 06.02.2009 um 17:50 Uhr
Hallo, ist ja toll mit der 2-Monats-Prognose. Aber kann man nicht noch mal die Regelung bei Nichttippen ändern? Ich finde es schon krass, dass jemand, der getippt hat, hinter den Nichttippern landet.
Christian Website am 28.01.2009 um 17:29 Uhr
Das Gästebuch auf http://monatsprognose.de ist eröffnet.

Smiley :applause: